Frankreich

Marius Walz

3 VZ

4.Platz


 

 

 

 

 

Osmanisches Reich

Attila Zarka

12 VZ

1.Platz


 

 

 

 

 

 

Deutsches Reich

Thomas Sauerwein

7 VZ

3.Platz


 

 

 

 

 

Österreich-Ungarn

Steffen Nass

12 VZ

1.Platz


 

 

 

 

 

 

Italien

Ulrich Solf

ausgeschieden H1905

6.Platz


 

 

 

 

 

Grossbritannien

Sebastian Gaffran

ausgeschieden H1909

5.Platz


 

 

 

 

 

 

Russland

Florian Kaltner

ausgeschieden H1903

7.Platz


 

 

 

 

 

Spielleiter

Marcus Leber



Nächster ZAT F1910: 29.Mai 2017, 08:30 Uhr


ZAT H1910 voraussichtlich am 29.Mai 2017, 05:30 Uhr

Urlaube: keine

Gelbe Karten: Deutschland (H1905), Türkei (F1908), Österreich (H1909)


+ + + Alles bewegt sich Richtung britische Insel + + + Deutsche Flotte bald so groß wie die des Sultans + + + Im Osmanischen Reich ist der Krieg kaum noch wahr zu nehmen, Nachwuchs liegt lieber am Strand als für den Sultan zu kämpfen+ + + Österreichs Flotte fährt unter großem Jubel in Neapel ein, der Papst schickt eine Grußbotschaft  + + +

Die Züge H1909


Die verbindliche Grafikauswertung H1909